Schneemann Fasching

Die Kirchenmäuse e.V.

Eltern-Kind-Initiative

 

Von Eltern

Wir sind die Elterninitiative „Kirchenmäuse e.V.” und betreiben seit 1990 mit viel Freude und Engagement unsere Kinderkrippe mit Kindergarten in München-Bogenhausen. Die Pädagogen, Eltern und Kinder bilden bei uns ein Team, bei dem man sich immer einbringen kann.

Für Kleine

Die Gruppe der kleinen Kinder umfasst neun Kinder im Alter von anderthalb bis drei Jahren. Wir haben uns bewusst für eine kleine Anzahl entschieden, denn speziell in diesem Alter brauchen Kinder besonders die individuelle und liebevolle Fürsorge und Unterstützung ihrer Bezugspersonen.

Für Große

In der Gruppe der Kindergartenkinder werden bis zu 15 Kinder ab drei Jahren betreut. Sie lernen hier auf umsichtige und einfühlsame Weise, sich in die Gemeinschaft zu integrieren und gemeinsam mit den anderen Kindern ein starkes Gruppengefühl zu entwickeln.

Unser Erzieher-Team

Bei den Kirchenmäusen kümmert sich ein insgesamt sechs-köpfiges Team kümmert um die kleinen und großen Kinder. Wir sind sehr froh und stolz, sagen zu können, dass unsere zwei „ältesten“ Pädagogen bereits seit über 20 Jahren Kirchenmäuse betreuen. Sie sind Profis auf ihrem Gebiet und haben ihr Engagement und ihre Ambitionen dabei nicht verloren. Im Gegenteil: Sie frischen ihr Wissen regelmäßig mit Seminaren und Schulungen auf.

Monika

Große Gruppe
Seit 2016

Christiane

Große Gruppe
Seit 2001

Timea

Timea

Kleine Gruppe
Seit 2014

Andreja

Kleine Gruppe
Seit 1995

Matthias

Große Gruppe
Seit 1994

Lage und Räumlichkeiten

Der Name Kirchenmäuse stammt noch aus der Zeit, als die Elterniniative in der Kirchenstraße in Haidhausen beheimatet war. Inzwischen sind die Kirchenmäuse in einer herrlichen alten Villa in Bogenhausen untergebracht.
Die kleine Gruppe hat einen Raum, die Großen haben zwei Räume für sich. Alle Kinder sollen auch bewusst miteinander spielen. Im großen Garten mit Rutsche und Sandkasten ist viel Platz zum gemeinsamen Klettern, Toben und Spielen. So hat jedes Kind genügend Raum sich zu entfalten, sich zurückzuziehen oder einfach mit dem Bobbycar und seinen Freunden herumzuflitzen.

 

Map